Schwerer Raub in Wien Penzing

Als der Filialleiter einer Lebensmittelhandelkette am Samstag, 29.März, kurz vor 06.00 Uhr das Geschäft in Wien Penzing, Hickelgasse, aufsperren wollte, standen plötzlich zwei schwarz gekleidete, maskierte Männer hinter ihm.

Die Unbekannten drängten den Angestellten in die Büroräumlichkeiten des Geschäftes und zwangen ihn unter Vorhalt von Faustfeuerwaffen zum Öffnen des Tresors. Nachdem den Tätern Bargeld ausgehändigt wurde, flüchteten sie unerkannt.

 

Täterbeschreibung:

 

1.)    ca. 20 Jahre alt, 185-188 cm groß, schlanke Statur,

2.)    ca. 20 Jahre alt, 168-170 cm groß, schlanke Statur

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Schwerer Raub in Wien Penzing
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen