Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Raub in Wien Josefstadt

Am 15. März 2008, kurz vor 19.00 Uhr, wurde eine Tankstelle in Wien Josefstadt von zwei bisher unbekannten männlichen Tätern betreten, welche den Tankwart mit Messern bedrohten und anschließend die Geldbörse abnahmen.

Die beiden Männer wurden von Zeugen beobachtet, wie sie in ein helles Auto einstiegen und wegfuhren. Eine sofortige Fahndung verlief negativ. Bei dem Vorfall gab es keine Verletzten. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Mitte.

Täterbeschreibung:

Täter: männlich, 25-30 Jahre alt, 165-170 cm groß, schlank, rundliches Gesicht, leichter Oberlippenbart, schwarze Augenbrauen, bekleidet mit grauer Jacke und mit dunkler Wollhaube.

Täter: männlich, 25-30 Jahre alt, 1175-180 cm groß, schlank, kurzer Vollbart, bekleidet mit dunkler Wollhaube.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Schwerer Raub in Wien Josefstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen