Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwerer Betrug: Polizei Wien sucht Verdächtige

Die Polizei Wien sucht mittels Fahndungsfoto nach der Verdächtigen.
Die Polizei Wien sucht mittels Fahndungsfoto nach der Verdächtigen. ©APA (Sujet)
Eine bislang unbekannte Frau steht im Verdacht, schweren Betrug begangen zu haben. Sie soll einen mithilfe einer verfälschten Rechnung einen sechsstelligen Betrag behoben haben. Die Polizei Wien veröffentlichte am Sonntag ein Fahndungsfoto der Verdächtigen und bittet um Hinweise.
Schwerer Betrug: Fahndungsfoto

Den sechsstelligen Betrag soll sich in mehreren Tranchen behoben haben. Das Foto der Verdächtigen konnte man durch eine Videoüberwachung sichern. Sachdienliche Hinweise zu Identität und/oder Aufenthaltsort der gesuchten Person werden (auch anonym) an das LKA Wien, Außenstelle Zentrum-Ost, unter der Telefonnummer 01-31310 DW 62800 erbeten.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schwerer Betrug: Polizei Wien sucht Verdächtige
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen