Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwarzenegger besucht Erdbeben-Gebiet

Der kalifornische Gouverneur Arnold Schwarzenegger wird am heutigen Dienstag das Gebiet besichtigen, welches vom gestrigen Erdbeben am stärksten getroffen wurde.

In der Kleinstadt Paso Robles wird Schwarzenegger mit Mitarbeitern der Rettungsdienste sprechen und das Zentrum für öffentliche Sicherheit besuchen. Bei einem schweren Beben waren gestern zwei Frauen in Paso Robles von herabstürzenden Gebäudeteilen erschlagen worden.

Zum Zeitpunkt des Bebens habe sich Schwarzenegger im Kapitol in Sacramento bei einer Besprechung über innere Sicherheit aufgehalten, teilte seine Sprecherin Margita Thompson mit. Am Sonntag war in den USA landesweit die Terrorwarnstufe angehoben worden. Schwarzenegger wollte die Sitzung zum Heimatschutz fortsetzen, sei aber dann nur mehr über die Folgen des Erdbebens informiert worden. Die Erdstöße hatten ein Küstengebiet zwischen San Francisco und Los Angeles erschüttert.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Schwarzenegger besucht Erdbeben-Gebiet
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.