Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schwaches Erdbeben im Bezirk Baden verzeichnet

So groß waren die Ausschläge des Seismographen wohl nicht.
So groß waren die Ausschläge des Seismographen wohl nicht. ©APA
Ein Erdbeben mit der Magnitude von 1,9 wurde am Freitag im Bezirk Baden verzeichnet. Die Erschütterungen sind vereinzelt verspürt worden.

Im Raum Seibersdorf (Bezirk Baden) ist Freitagfrüh ein schwaches Erdbeben registriert worden. Es wies nach Angaben der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) eine Magnitude von 1,9 auf. Die Erschütterungen seien vereinzelt verspürt worden, Schäden an Gebäuden jedoch nicht bekannt und auch nicht zu erwarten.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schwaches Erdbeben im Bezirk Baden verzeichnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen