Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schulbus verunglückte auf schneeglatter Fahrbahn

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Schulbus Montag Abend im Gemeindegebiet von Raasdorf (Bezirk Gänserndorf) von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt - Zwei Mädchen zur Kontrolle ins Spital gebracht - Der Bus ist nur leicht beschädigt.

Schuld an dem Unglück waren nach Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion eine schneeglatte Fahrbahn und starker Seitenwind. Der Lenker und seine zwei jungen Passagierinnen konnten ohne Hilfe aus dem leicht beschädigten Bus aussteigen.

Der 46-jährige Chauffeur aus Edelstal blieb unverletzt. Die beiden Schülerinnen (14 und 15 Jahre alt) aus Groißenbrunn und Engelhartstetten wurden an der Unfallstelle erstversorgt und anschließend ins SMZ-Ost zur Kontrolle gebracht.

Redaktion: Claus Kramsl

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schulbus verunglückte auf schneeglatter Fahrbahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen