Schuhlabel Michael Lewis in Wien

©Michael Lewis
Tiberius bringt Schuhlabel Michael Lewis nach Wien. Eine Kollektion atemberaubender High Heels ab sofort erhältlich bei Tiberius.
Michael Lewis Schuhe

Das im Footwear-Bereich bestgehütete Geheimnis, Michael Lewis, trat endlich hinter den Kulissen der Elitehäuser der Modebranche hervor und begeistert mit seiner eigenen, sehr erfolgreichen und luxuriösen Schuhkollektion. Die erste Kundin und mittlerweile felsenfest überzeugte Botschafterin war Stilikone und Supermodel Elle Macpherson.

“I love Michael Lewis shoes!..his collection offers the most innovative, exciting and beautiful design I have seen in a long time. Look out for Michael Lewis..he is such a brilliant and exciting new talent..”, so Elle Macpherson.

Marcos Valenzuela und Karl Ammerer von Tiberius, immer auf der Suche nach neuen aufregenden Designs für ihre Kunden, bringen Michael Lewis Heels nun auch nach Wien. Die Karriere des Central St. Martins Absolventen Michael Lewis begann in Paris, wo er für Jean-Charles de Castelbajac arbeitete. Nach einer Zeit bei Gucci mit Tom Ford, designte er Seite an Seite mit Marc Jacobs bei Louis Vuitton und anschließend mit Christopher Bailey bei Burberry.

Heute arbeitet der in London lebende Designer an seinen ganz eigenen Kollektionen und ist auf dem besten Weg sich seinen Platz als begehrtester Name in der britischen Luxus-Footwear zu sichern.

Tiberius präsentiert die eindrucksvolle Herbst/Winter 2010 Kollektion aufregender Schuhe und Killer-Boots von Michael Lewis. Sie zeigt eine Range an eleganten Linien und Gegensätzen hervorgerufen durch die kräftige Farbpalette dunkler Beeren, Prints in schwarz, graphitgrau und metallic aus geschmeidig glänzendem Ziegenleder oder soft matten Velourleder gepaart mit kunstvollen Absätzen.

Die Must-have Heels von Michael Lewis sindbei TIBERIUS in Wien 7, Lindengasse 2 erhältlich.

  • VIENNA.AT
  • Acom Lifestyle Shopping
  • Schuhlabel Michael Lewis in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen