Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schüsse im Zentrum Londons

LAut Polizei gab es mehrer Opfer, das Gebiet um die London Bridge wurde abgesperrt.
LAut Polizei gab es mehrer Opfer, das Gebiet um die London Bridge wurde abgesperrt. ©AP
Auf der London Bridge in der britischen Hauptstadt hat die Polizei am Freitag einen Mann erschossen.
Aktuelle Bilder aus London
NEU

Bei der Messerattacke mit mehreren Verletzten in London handelt es sich nach Angaben der Ermittler um einen Terrorangriff. Das teilte Scotland Yard am Freitag mit. Ein Verdächtigter sei noch am Tatort erschossen worden.

Passanten überwältigten Angreifer

Sicherheitskreisen zufolge hatte es dort zuvor eine Messerstecherei gegeben. Ein Polizeisprecher sagte, man gehe davon aus, dass mehrere Menschen bei dem Vorfall verletzt worden seien. Rettungskräfte waren auf dem Weg zum Tatort. Die Brücke wurde weiträumig gesperrt.

Laut britischer Polizei ist ein Mann festgenommen worden. Einem BBC-Reporter zufolge, der am Tatort war, hatten mehrere Menschen versucht, einen Mann zu Boden zu drücken. Dann seien Schüsse gefallen.

Augenzeugen filmten Vorfall

Augenzeugen des Vorfalls filmten wie Passanten den mutmaßlichen Täter überwältigen. Ein Mann, der scheinbar ein Messer in der Hand hält, es dürfte sich dabei um die Waffe des mutmaßliche Täters handeln, entfernt sich von Szenerie. Polizeikräfte kommen hinzu und schicken die Passanten weg. Unmittelbar nachdem sich alle Beteiligten vom mutmaßliche Täter entfernen konnten, fällt ein Schuss.

Die Polizei habe Passanten aufgefordert, den Anweisungen der Sicherheitskräfte zu folgen. In Videos, die in sozialen Netzwerken kursierten, waren fliehende Menschen zu sehen.

Die Londoner Polizei berichtete via Twitter von einem Zwischenfall auf der London Bridge.

Passanten filmten den Einsatz der Polizei auf der London Bridge, britische Medien haben bereits Videos der Szenen veröffentlicht.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Schüsse im Zentrum Londons
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen