Schottentor: Straßenbahnen wegen defekter Gleiskörper umgeleitet

Am Schottentor fährt die Straßenbahn nicht
Am Schottentor fährt die Straßenbahn nicht
Am Schottentor ist derzeit die obere Gleisanlage der Straßenbahnen defekt. Die Linien 43 und 44 werden umgeleitet.
Schottentor: Defekte Gleise
NEU

Am Schottentor nahe der Uni Wien steht derzeit alles still. Wegen eines Defekts an der Gleisanlage werden sämtliche Straßenbahnen der Linien 43 und 44 momentan lokal umgeleitet. Die technische Ursache des Defekts ist noch unbekannt.

Ausfall der Station Schottentor bis zum frühen Nachmittag

Wie Pressesprecher Michael Unger Vienna Online mitteilte, sind Techniker der Wiener Linien bereits zum Schottentor unterwegs, um die defekte Gleisanlage zu begutachten, damit der Betrieb ehebaldigst wieder aufgenommen werden kann. Voraussichtlich wird dies ein bis zwei Stunden in Anspruch nehmen. Die Straßenbahnen sollten am frühen Nachmittag wieder wie gewohnt an der Station Schottentor Halt machen konnen, so Unger.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schottentor: Straßenbahnen wegen defekter Gleiskörper umgeleitet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen