Schon 4.900 Novavax-Vorregistrierungen in NÖ

In Niederösterreich gab es schon 4.900 Vormerkungen für eine Impfung mit Novavax.
In Niederösterreich gab es schon 4.900 Vormerkungen für eine Impfung mit Novavax. ©REUTERS/Dado Ruvic/File Photo
Schon 4.900 Personen haben sich in Niederösterreich für die Corona-Schutzimpfung mit dem proteinbasierenden Impfstoff von Novavax vorregistriert.
Novavax: Alle Infos zu Wirkung und Zulassung
Vormerkung für Impfung mit Novavax möglich

Im Bundesland besteht seit 23. Dezember die Möglichkeit, sich vormerken zu lassen. Erste Lieferungen werden Ende Jänner erhofft. Durch die Vorregistrierung erhalten Interessierte aktuelle Informationen via E-Mail, sobald man in Niederösterreich einen konkreten Impftermin mit Novavax buchen kann.

Schon 4.900 Novavax-Vorregistrierungen in NÖ

Sie werden benachrichtigt, "wann und wo geimpft wird, wenn der Impfstoff zur Verfügung steht. Ein eigene Anmeldemöglichkeit wird es für das Gesundheitspersonal geben", informierten LHStv. Stephan Pernkopf (ÖVP) und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) am Mittwochnachmittag.

Weitere Informationen zum Coronavirus.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schon 4.900 Novavax-Vorregistrierungen in NÖ
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen