Schnee-Chaos in Wien: Lkw krachte in Westeinfahrt gegen Leitschiene

Lkw krachte in Wiener Westeinfahrt gegen Leitschiene
Lkw krachte in Wiener Westeinfahrt gegen Leitschiene ©APA
Im dichten Schneegestöber ist ein Lkw am Montag in der Westeinfahrt ins Schleudern geraten und mit dem Führerhaus gegen eine Leitschiene gekracht.
Heftiger Schneefall in Wien
Feuerwehreinsätze in NÖ
Schnee in Wien: Leserreporter
Straßenbahn entgleist
Bim-Störung am Ring
Unfälle rund um Wien
Kurzparkzonen gelten nicht
Zugausfälle & Verspätungen
A23: Sperre wegen Schnee
Flugverkehr beeinträchtigt

Dabei wurde der Lenker verletzt. Rettungskräfte behandelten ihn, bevor die Wiener Berufsfeuerwehr die Strecke wieder für den Verkehr freimachte.

Schnee-Chaos in Wien

Dazu zogen die Einsatzkräfte nach eigenen Angaben das Führerhaus wieder in Fahrtrichtung. Dann wurde der Lastwagen durch das Abschleppfahrzeug der Feuerwehr abtransportiert. Der Einsatz dauerte etwa drei Stunden, gegen 19.00 Uhr war er beendet.

>> Schnee-Chaos legte Wien lahm

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schnee-Chaos in Wien: Lkw krachte in Westeinfahrt gegen Leitschiene
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen