Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schleuser benutzte laut "Kronen Zeitung" Rettungswagen

Menschenschmuggler verwenden offenbar auch Sanitätsfahrzeuge als Mittel, um Migranten weiter zu schleusen. Von einem solchen Fall berichtet die "Kronen Zeitung" in ihrer Donnerstagausgabe. Der Fahrer aus Ungarn (38) sei mit dem Wagen bei Wels in Oberösterreich "jüngst" aus dem Verkehr gezogen worden. Dies sei auf Ersuchen der deutschen Polizei erfolgt.


Der Mann hatte offenbar 16 Personen aus Syrien und dem Irak von Ungarn nach Deutschland transportiert. Die Gruppe war bei Eging im deutschen Bundesland Bayern aufgefunden worden. Der festgenommene Ungar sei bereits nach Deutschland ausgeliefert worden, berichtet die Zeitung.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Schleuser benutzte laut "Kronen Zeitung" Rettungswagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen