Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Schlangestehen nach Sonnenaufgang vorm Saturn auf der Mariahilfer Straße

Vor dem Gerngross standen die Kauflustigen Schlange
Vor dem Gerngross standen die Kauflustigen Schlange ©Leserreporter Gabor S.
Ein riesengroßer Andrang herrschte am Donnerstag schon gegen 6:30 Uhr Früh vor dem Gerngross auf der Mariahilfer Straße. Leserreporter Gabor S. war ebenfalls vor Ort, um den nach einem Groß-Umbau neu eröffnenden Saturn Flagship-Store zu besuchen, der Donnerstagfrüh mit Eröffnungsangeboten lockte.
500 Menschen vorm Saturn

Am 23. Juni 2016 ab 7:00 Uhr war es soweit: Nach mehrmonatiger Umbauphase öffnete der neue Saturn Flagship-Store im Gerngross-Shoppingcenter seine Pforten. Der Run auf die zu diesem Anlass gebotenen Angebote blieb nicht aus.

500 Menschen warteten aufs Shoppen bei Saturn

Rund 500 Kauflustige hatten sich laut unserem Leserreporter schon gegen 6:30 Uhr vor dem noch geschlossenen Einkaufszentrum auf der Wiener Mariahilfer Straße versammelt, um dort als erste Kunden einzukaufen. Fernseher, Tablets, Laptops und Co. wurden zu Spezialpreisen geboten, was sich so mancher offenbar nicht entgehen lassen wollte. Details zu den Eröffnungsangeboten hatte der Elektromarkt-Riese erst am Mittwochabend auf einer speziellen Landingpage bekanntgegeben.

Wollen auch Sie Leserreporter für VIENNA.at werden?
Hier finden Sie alle Infos!

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schlangestehen nach Sonnenaufgang vorm Saturn auf der Mariahilfer Straße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen