Schandmaul rocken mit neuem Album im Wiener Gasometer

Ende Februar gibt sich die deutsche Folk-Rock-Band live im Wiener Gasometer die Ehre.
Ende Februar gibt sich die deutsche Folk-Rock-Band live im Wiener Gasometer die Ehre. ©skalarmusic
Einer der erfolgreichsten deutschen Rockacts meldet sich mit neuem Album und Konzert im Februar lautstark zurück: Ab 24. Jänner ist die neue Platte "Unendlich" der Mittelalter-Folk-Rock-Band Schandmaul im Handel erhältlich, im Rahmen ihrer aktuellen Tour präsentieren sie ihr neues Werk auch live im Wiener Gasometer.

Ab 24. Jänner steht das bereits achte Studioalbum “Unendlich” der deutschen Folk-Rock-Band in den Geschäften bereit. Die erste Single “Euch zum Geleit” ist bereits erhältlich. In den letzten vierzehn Jahren hat sich die Band aus München mit wochenlangen Chart Top-Platzierungen, ausverkauften Tourneen und einer Nominierung zum Echo auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt gemacht.

Schandmaul live im Wiener Gasometer

Nach einer ausgiebigen Erholungspause meldet sich Schandmaul nun gleich doppelt stark zurück: Mit neuem Album im Gepäck begibt sich die Band auf “Unendlich”-Tour und macht dabei auch in Wien halt. Am 22. Februar heizen sie ihren Fans im Wiener Gasometer ordentlich ein: “Wir sind eine Band, die sich über ihre Liveauftritte definiert!”

Tickets für das Konzert von Schandmaul am 22. Februar sind hier erhältlich.

 
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Schandmaul rocken mit neuem Album im Wiener Gasometer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen