Scarlett Johansson – bye, bye L.A.!: Jetzt zieht sie in den Big Apple!

Hollywood-Star Scarlett Johansson hat die Nase voll von Los Angeles – zusammen mit ihrem Mann Ryan Reynolds will sie jetzt nach New York ziehen…

Doch vorher will das Glamour-Paar noch sein Anwesen in L.A. loswerden – und das ist echt ein Schmuckstück: Die Villa wurde 1931 im spanischen Stil gebaut, hat fünf Badezimmer, einen Pool, einen Spa-Bereich, eine Küche im Retro-Look, ein Unterhaltungszimmer und ein Sportstudio. 

Gerade erst wurde es renoviert: Natürlich wurde es dabei mit ökologischem Zubehör wie Solarenergie ausgestattet, um die Umwelt zu schützen.

2007 haben Scarlett und Ryan für das Mega-Haus 5 Millionen Euro bezahlt. jetzt hoffen sie wenigstens 3 Millionen Euro dafür zu bekommen – schließlich ist die Finanzkrise auch in Amerika kein Fremdwort.

Naja, in New York müssen sie sich immerhin kein neues Domizil suchen: Das Couple besitzt dort bereits ein 1,5-Millionen-Euro-Apartment auf der Upper East Side.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Scarlett Johansson – bye, bye L.A.!: Jetzt zieht sie in den Big Apple!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen