Sarkozy-Besuch in Wien Ende Mai geplant

©© APA
Der französische Präsident Nicolas Sarkozy soll Ende Mai im Rahmen seiner "Tour des Capitales" zur Vorbereitung des französischen EU-Ratsvorsitzes auch nach Österreich kommen.

Der vorgesehene Besuch wird aus der Präsidentschaftskanzlei und dem Bundeskanzleramt auf Anfragen der APA bestätigt. Dabei ist auch ein Treffen mit Bundespräsident Heinz Fischer und Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (S) geplant.

Die österreichische Botschaft in Frankreich datiert den Österreich-Besuch des französischen Präsidenten mit 29. Mai. Von offizieller Seite wurde das aus der Präsidentschaftskanzlei und dem Bundeskanzleramt aber nicht bestätigt. Konkreten Termin gäbe es noch keinen, heißt es. Auch die französische Botschaft in Wien konnte keinen genauen Tag nennen, außerdem könne der geplante Besuch auch noch abgesagt werden.

Frankreich übernimmt im Juli von Slowenien den EU-Ratsvorsitz. Derzeit rotiert der Vorsitz alle sechs Monate unter den EU-Mitgliedsstaaten. Im EU-Reformvertrag von Lissabon ist die Wahl eines Ratspräsidenten für eine Amtszeit von zweieinhalb Jahren vorgesehen.

Für Bundespräsident Fischer wäre es das erste Zusammentreffen mit dem im Mai des vergangenen Jahres gewählten französischen Präsidenten. Bundeskanzler Gusenbauer war zuletzt im November des vergangenen Jahres in Paris mit Sarkozy zusammengetroffen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sarkozy-Besuch in Wien Ende Mai geplant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen