Sarah Jessica Parker & matthew Broderick: Ehe-Krach!: Kaum sind die Zwillinge da, zieht sie aus!

Keine vier Wochen sind die Zwillinge Marion und Tabitha bei Promi-Couple Sarah Jessica Parker und Matthew Broderick. Doch trotz des großen Glücks konnten die Mädchen den Ehe-Zoff nicht verhindern. Nach etlichen Streiterin, soll die Schauspielerin jetzt sogar ausgezogen sein…

Zusammen mit den Babys und Sohn James Wilkie hat sie angeblich ihre Sachen gepackt und ist in den New Yorker Stadtteil Brooklyn in eine Villa mit neuen Zimmern gezogen. Matthew wohnt nun ganz alleine im Haus in Manhattan.   Ob es sich bei Sarah Jessicas Auszug um ein Liebes-Aus oder nur um eine räumliche Trennung handelt, ist noch unklar. Fakt ist aber, dass die Wohngegend bei dem Paar schon immer ein Streitpunkt war: SIE wollte schon immer aus dem quirligen Zentrum raus und lieber in eien ruigere Ecke ziehen – doch der Schauspieler liebt das lebendige Viertel Manhattan. „Es ist komisch, dass sie sich gerade jetzt räumlich trennen”, so ein Freund laut Online-Portal Femalefirst. „Keiner kann es wirklich glauben. Aber es könnte für die Kinder besser sein, in einer ruhigeren Ecke aufzuwachsen, wo sie Parks zum Spielen haben und sich sicher fühlen.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Sarah Jessica Parker & matthew Broderick: Ehe-Krach!: Kaum sind die Zwillinge da, zieht sie aus!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen