Sarah Jessica Parker Läster-Attacke: „Ich bereue es, dass ich bei ,Sex and the City 2' zugesagt habe!”

Alle Mädels und Frauen freuen sich schon auf den 27. Mai 2010. Denn dann kommt Hollywood-Star Sarah Jessica Parker mit dem zweiten „Sex and the City”-Film in unsere Kinos. Hoffentlich gibt die Schauspielerin wieder alles – denn wirklich BOCK hat sie auf den Streifen nicht…

Sie beschwert sich über ihren vollen Terminkalender, den sie deswegen hat.

Aber irgendwie kann man Sarah Jessica ja verstehen: Schließlich ist sie seit vier Monaten Mutter der kleinen Mädchen-Zwillinge Tabitha und Marion. Und natürlich will sie jede Sekunde mit den Kleinen verbringen!

„Nichts kann beschreiben, wie schön es ist, zwei kleine Mädchen zu haben”, so SJP laut britischer Daily Mail. Vor sieben Jahren wurden sie und Ehemann Matthew Broderick Eltern von James Wilkie – aber damals war das irgendwie anders. „Wir haben ja nicht geplant, gleich zwei Kinder zu bekommen, aber wir wurden mit ihnen wirklich gesegnet – und das gleich doppelt! Wir sind überglücklich.”

Sarah Jessica ist fasziniert, wie unterschiedlich ihre zwei Babys sind: Die Eine will am liebsten 24 Stunden lang auf dem Arm getragen werden – und die Andere  findet das überfürsorgliche Betüdeln fast schon anstrengend.

„Es ist toll, aber auch kompliziert”, so die Schauspielerin. „Mein Terminkalender ist nämlich proppevoll. Und das bereue ich total!”

Ja, aber noch muss sie brav vor die Kamera – denn neben ihrem Sohn und zwei Babys hat Sarah schließlich auch noch Millionen Fans, die sich auf „Sex and the City 2” freuen…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Sarah Jessica Parker Läster-Attacke: „Ich bereue es, dass ich bei ,Sex and the City 2' zugesagt habe!”
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen