Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sanierungsarbeiten in Wien ab 5.8.: Hadikgasse und Rechte Wienzeile

Der Baustellensommer in Wien befindet sich bereits auf dem Höhepunkt.
Der Baustellensommer in Wien befindet sich bereits auf dem Höhepunkt. ©APA
Am 5. August wird in Wien in mehreren Bezirken mit Sanierungsarbeiten begonnen. Unter anderem sind auch die Hadikgasse, Westausfahrt und die Rechte Wienzeile betroffen. Laut ÖAMTC gibt es keine "empfehlenswerten Umleitungen" und es muss mit Verzögerungen gerechnet werden.
Arbeiten in der Westausfahrt

Wie berichtet beginnen am 5. August die Arbeiten in der Westausfahrt. Zudem wird in Penzing ein Abschnitt der Hadikgasse saniert, in Wien-Alsergrund die Hörlgasse und in Döbling die Heiligenstädter Straße. Außerdem werden die Sanierungsarbeiten auf der Rechten Wienzeile fortgesetzt.

Sanierung der Hadikgasse

Auf der Hadikgasse sind  aufgrund von Zeitschäden Fahrbahnsanierungsarbeiten zwischen Nisselgasse und Einwanggasse erforderlich, so die zuständige Magistratsabteilung (MA 28). Die Arbeiten erfolgen tagsüber bei Freihaltung eines Fahrstreifens im Arbeitsbereich. Geplantes Bauende ist am 9. August 2013.

Baustelle in der Hörlgasse

 Auch in der Hörlgasse zwischen Schlickplatz und Wasagasse befindet sich eine Baustelle. Die Arbeiten finden tagsüber bei Inanspruchnahme von einem Fahrstreifen bzw. nachts im Zeitraum von 22 Uhr bis 5 Uhr Früh bei Sperre von zwei Fahrstreifen statt.Wien. Geplantes Bauende ist am 30. August 2013.

Arbeiten auf der Rechten Wienzeile

Während der Osterferien konnten die Arbeiten auf der Rechten Wienzeile aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse nicht beendet werden. Am 5. August um 9 Uhr kommt es daher zur Wiederaufnahme der Sanierungsarbeiten. Die Baustelle liegt auf dem Abschnitt zwischen Getreidemarkt und Operngasse. Die Straßenbauarbeiten erfolgen sowohl bei Tag als auch bei Nacht bei Freihaltung von zwei Geradeausfahrstreifen auf dem Getreidemarkt und in der Rechten Wienzeile. Das Rechtsabbiegen in die Operngasse ist während der ersten Bauwoche nicht möglich. Geplantes Bauende ist am 16. August.

Heiligenstädter Straße wird saniert

Aufgrund von Spurrillen und Verdrückungen werden Fahrbahnsanierungsarbeiten in der Heiligenstädter Straße von Hammerschmidgraben bis Kahlenbergerdorf durchgeführt. Auf Baudauer wird im Arbeitsbereich ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung aufrecht erhalten. Geplantes Bauende ist am 30. August.

Werfen Sie einen Blick auf unseren Stadtplan, um sich einen Überblick über Ausweichrouten zu verschaffen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sanierungsarbeiten in Wien ab 5.8.: Hadikgasse und Rechte Wienzeile
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen