Sanierungsarbeiten in Rudolfsheim und Ottakring starten

Die Gablenzgasse wird saniert.
Die Gablenzgasse wird saniert. ©bilderbox.com (Sujet)
Auch im September gibt es in Wien weiter Baustellen: Am Dienstag wird mit der Fahrbahnsanierung in der Gablenzgasse begonnen, ab Ende September werden die Arbeiten zwischen Possingergasse und Hyrtlgasse fortgesetzt.

Am Dienstag, dem 8. September, beginnt die MA28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) mit Fahrbahnsanierungsarbeiten aufgrund des schlechten Fahrbahnbelags in der Gablenzgasse von der Camillo-Sitte-Gasse bis zur Wurzbachgasse.

Bauarbeiten in Ottakring und Rudolfsheim

Die Arbeiten werden ab 21. September zwischen der Possingergasse und der Hyrtlgasse fortgesetzt. Tagsüber werden die Arbeiten bei Freihaltung von zwei Fahrspuren durchgeführt, wobei die Busspur auch für den Individualverkehr genützt wird.

Nachts ab 20.00 Uhr ist lediglich eine Fahrspur für den Verkehr freigegeben. Geplantes Bauende ist der 28. September.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Sanierungsarbeiten in Rudolfsheim und Ottakring starten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen