Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sanierung der Wiener Außenringautobahn kurz vor Abschluss

Ab Freitag können Verkehrsteilnehmer wieder baustellenfrei unterwegs sein.
Ab Freitag können Verkehrsteilnehmer wieder baustellenfrei unterwegs sein. ©APA/HERBERT P. OCZERET
Der Abschnitt Alland - Hochstraß auf der A21 in Fahrtrichtung Steinhäusl wurde saniert. Ab Freitag sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Die Sanierung der Wiener Außenringautobahn (A21) im Abschnitt Alland - Hochstraß in Fahrtrichtung Steinhäusl mit Investitionen von 7,2 Millionen Euro steht laut Asfinag vor dem Abschluss. Ab Freitag werden die Verkehrsteilnehmer wieder baustellenfrei unterwegs sein. Weitere Erneuerungsarbeiten auf der A21 sollen im Frühjahr 2021 folgen, dann im Bereich von Alland bis Mayerling.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Sanierung der Wiener Außenringautobahn kurz vor Abschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen