Sandy Meyer-Wölden klagt Rapper Sido

Sido und Sandy
Sido und Sandy ©Montage: AP/EPA
Die Freundin von Oliver Pocher, Sandy Meyer-Wölden, klagte Rapper Sido auf 25.000 Euro Schmerzensgeld. Grund: Bei der Comet-Party 2009 soll Sido die 27-Jährige als "Olle Crack-Braut" bezeichnet haben.
Video: Sido-Interview

Laut einem “bild.de”-Bericht argumentierte Richterin Margarete Reske: “Crack-Braut ist eine klare Beleidigung. Doch ob eine Geldentschädigung zusteht, daran haben wir Zweifel.“ Zwei Wochen hat Sido nun Bedenkzeit, ob er die Einigung – 10.000 Euro an eine gemeinnützige Organisation zahlen – annimmt.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Sandy Meyer-Wölden klagt Rapper Sido
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen