Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Sam Mendes soll bei neuem James Bond Regie führen

Daniel Craig wird wieder Hauptdarsteller
Daniel Craig wird wieder Hauptdarsteller ©AP
Filmemacher Sam Mendes ist angesprochen worden, ob er beim neuen 007-Film Regie führen will.

Jetzt geht es um Details: Regisseur Sam Mendes verhandelt mit den Produzenten des neuen James-Bond-Streifens.
Der mit Oscarpreisträgerin Kate Winslet verheiratete Leinwand-Gott soll den 23. Film der Serie zusammenstellen. Hauptdarsteller wird erneut Star-Brite Daniel Craig sein.

Zur Zeit ist Mendes gerade dabei, eine erste Fassung des Drehbuchs durchzulesen, das ‘Frost/Nixon’-Autor Peter Morgan zusammengestellt hat. Sollte er damit einverstanden sein, könnten die Dreharbeiten bereits im Juni beginnen. Der fertige Film käme dann im Laufe des Jahres 2011 in die Kinos.

Die Zukunft des legendären Sequelstreifens war in den vergangenen Wochen allerdings in Frage gestellt worden, weil sich das MGM-Filmstudio angeblich in einer Liquiditätskrise befindet. Die Produzenten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli hatten kürzlich bestätigt, dass der Drehstart der ‘Ein Quantum Trost’-Fortsetzung in den Sternen steht.

Sam Mendes hat in der Vergangenheit bereits so preisgekrönte Filme wie ‘American Beauty’, ‘Away We Go’ und ‘Revolutionary Road’ verfasst.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Sam Mendes soll bei neuem James Bond Regie führen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen