Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Salzburg und Rapid in EL gegen Lüttich bzw. Kiew

Gruppen nicht leicht, aber lösbar
Gruppen nicht leicht, aber lösbar
Salzburg und Rapid haben am Freitag in Monaco in der Europa League mittelstarke Gruppen zugelost bekommen.

Die “Bullen” aus der Mozartstadt treffen in der Gruppe C auf Standard Lüttich, den schwedischen Meister Elfsborg und den dänischen Cupsieger Esbjerg. Die Rapidler bekommen es im Pool G mit dem Dragovic-Club Dynamo Kiew, dem belgischen Cupsieger Genk und dem FC Thun zu tun.

Die jeweils beiden besten Teams jeder Gruppe ziehen ins Sechzehntelfinale ein, das am 20. und 27. Februar in Hin- und Rückspielen ausgetragen wird. Erster Spieltag in der Gruppenphase ist der 19. September, spätestens am 12. Dezember stehen die Aufsteiger fest. (APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Salzburg und Rapid in EL gegen Lüttich bzw. Kiew
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen