Salzburg gegen Rapid zum Saisonauftakt 2014/15

Schlager gleich zu Beginn
Schlager gleich zu Beginn
Die Saison 2014/15 der österreichischen Fußball-Bundesliga bringt gleich in der ersten Runde einen echten Schlager. Der nun von Adi Hütter trainierte Meister Salzburg empfängt am 19. Juli zu Hause Vizemeister Rapid. Aufsteiger Altach bekommt es ebenfalls vor heimischer Kulisse mit Sturm Graz zu tun. Erstes Sonntag-Spiel ist das Duell zwischen der Austria und Grödig.

Die nun von Michael Baur betreuten Grödiger sind drei Tage zuvor in der zweiten Qualifikationsrunde der Europa League engagiert. Bei der Austria feiert Gerald Baumgartner gegen seine Landsleute seinen Liga-Einstand bei den Violetten. Ried spielt in der 1. Runde daheim gegen Wiener Neustadt, die Admira vor heimischer Kulisse gegen den WAC.

Das erste große Wiener Derby der neuen Saison steigt in der 6. Runde am 24. August in der Generali Arena der Austria. Die Meisterschaft läuft heuer bis zur 19. Runde am 13./14. Dezember, der Frühjahresauftakt fällt am 14./15. Februar 2015. Der Schlusspfiff ertönt am 31. Mai, abschließender Hit der nächsten Meisterschaft könnte die Heimpartie der Austria gegen Salzburg werden.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Salzburg gegen Rapid zum Saisonauftakt 2014/15
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen