Saliera-Prozess wird am 26. Juni wiederholt

APA
APA
Der Prozess um den Diebstahl der Saliera wird am 26. Juni wiederholt. Das gab heute, Montag, das Wiener Straflandesgericht auf Anfrage der APA bekannt.

Der Oberste Gerichtshof (OGH) hatte das Ersturteil vom September 2006 aus formalen Gründen aufgehoben und eine Neudurchführung des Verfahrens angeordnet.

Robert Mang, der mit der nächtlichen Entwendung des Salzfasses des Renaissance-Künstlers Benvenuto Cellini (Wert: mindestens 36 Millionen Euro) aus dem Kunsthistorischen Museum (KHM) für Schlagzeilen gesorgt hatte, war bei einem Strafrahmen von bis zu zehn Jahren zu einer vierjährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Nach Ansicht des OGH unterlief dem Gericht dabei jedoch ein „Schnitzer“:

Die Briefe, in denen Mang Lösegeld forderte und für den Fall des Nichtbezahlens das Einschmelzen der Saliera androhte, wären als Erpressungsversuch zu werten gewesen. Das Erstgericht hatte Mang wegen schweren Einbruchsdiebstahls und versuchter Nötigung schuldig gesprochen.

Eigenen Angaben zufolge war der Alarmanlagen-Experte am 11. Mai 2003 nach einem Disco-Besuch auf die Idee gekommen, seinen schon länger gefassten Plan, sich der Saliera zu bemächtigen, in die Tat umzusetzen. Über ein Baugerüst drang der inzwischen 50-Jährige ins Museumsinnere vor, wobei er wusste, dass die Räumlichkeiten schlecht gesichert waren. Dies war ihm Wochen vorher bei einem regulären Museumsbesuch aufgefallen.

Nach dem gelungenen Coup verwahrte Mang das Salzfass einige Zeit unter seinem Bett, ehe er es in einem Waldstück bei Zwettl vergrub und brieflich mehrfach Lösegeld verlangte.

Nachdem die Polizei immer näher an den gesuchten Saliera-Dieb herangerückt war, konnte Mang am 20. Jänner 2006 festgenommen werden. Er führte die Ermittler zum Versteck der gestohlenen Kostbarkeit und legte ein umfassendes Geständnis ab. Die Tat erklärte er selbst mit einer „Lebenskrise“: Neben einer Krebserkrankung habe er vor allem den Umstand nicht verkraftet, dass sich seine Frau scheiden ließ, um eine neue Lebensgemeinschaft einzugehen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Saliera-Prozess wird am 26. Juni wiederholt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen