Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

SafeBike beim Wiener Burgtheater

Safe und Action? Kein Widerspruch bei SafeBike!
Safe und Action? Kein Widerspruch bei SafeBike! ©Hagop S.
1000 Fahrsicherheitstrainings bietet die Stadt kostenlos für Motorrad- und Mopedfahrer. Die Aktion SafeBike ist so beliebt, dass es inzwischen mehrere Termine gibt. Unser Leserreporter Hagop S. war dabei!
Spektakuläres SafeBike!
So werden Sie Leserreporter!

Sicherheit und Zweirad-Action passen bei SafeBike perfekt zusammen. Wie sicher die Wiener mit ihren Motorrädern unterwegs sind, davon konnte sich unser Leserreporter  Hagop S. persönlich überzeugen. Am Samstag, 28. April 2012, von 09 – 17 Uhr gibt’s die nächste Gelegenheit, sicheres Biken zu lernen und dabei jede Menge Action zu erleben! SafeBike findet wieder am Wiener Meindradplatz statt.

Safebike geht weiter

Mit dem Wiener Termin ist es jedoch nicht getan. Die weiteren Termine:

Termine der “Safebike” Pachfurth (Anmeldung unter www.Safebike.Wien.at): 

  • Sonntag, 29. April 2012, von 10 – 17 Uhr im “Driving Camp Pachfurth”
  • Samstag, 05. Mai 2012, von 10 – 17 Uhr im “Driving Camp Pachfurth” 
  • Sonntag, 06. Mai 2012, von 10 – 17 Uhr im “Driving Camp Pachfurth”
  • Samstag, 12. Mai 2012, von 10 – 17 Uhr im “Driving Camp Pachfurth”

Leserreporter werden und 20 Euro pro Artikel verdienen!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • SafeBike beim Wiener Burgtheater
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen