Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Saddam verbietet Massenvernichtungswaffen

Der irakische Präsident Saddam Hussein hat die Herstellung von und den Handel mit Massenvernichtungswaffen per Dekret verboten.


Er erließ das Verbot am Freitag in Bagdad, wenige Stunden vor der Sitzung des UNO-Sicherheitsrates, in der die UNO- Waffenkontrollore ihren Bericht über die Zusammenarbeit mit dem Irak abgeben sollen.

Saddam Hussein bekräftigte überdies, sein Land sei frei von Massenvernichtungswaffen. Am Nachmittag soll das irakische Parlament zu einer Sondersitzung zusammentreten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Saddam verbietet Massenvernichtungswaffen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.