Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

S1: Pkw-Unfall im Tunnel Kreuzenstein fordert zwei Verletzte

Die beiden verletzten Personen wurden ins Wiener SMZ Ost-Donauspital gebracht.
Die beiden verletzten Personen wurden ins Wiener SMZ Ost-Donauspital gebracht. ©pixabay.com (Sujet)
Eine 45-Jährige und ihr neunjähriger Sohn erlitten am Dienstag bei einem Autounfall auf der S1 Verletzungen, der Hund der Familie überlebte nicht.

Im Tunnel Kreuzenstein auf der Wiener Außenringschnellstraße (S1) ist eine 45-Jährige am Dienstagnachmittag mit ihrem Pkw gegen einen Anpralldämpfer gekracht.

Die Lenkerin und ihr mitfahrender neunjähriger Sohn wurden verletzt und nach Polizeiangaben in das Wiener SMZ Ost-Donauspital gebracht. Ein Hund, der sich ebenfalls im Wagen befunden hatte, überlebte den Verkehrsunfall nicht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • S1: Pkw-Unfall im Tunnel Kreuzenstein fordert zwei Verletzte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen