Süß: Jennifer Garner holt Tochter Violet von der Schule ab

Wie jeden Tag hat Hollywood-Star Jennifer Garner auch gestern wieder ihre süße Mini-Me-Tochter Violet von der Schule in Santa Monica abgeholt! Und offensichtlich hat die kleine Maus (gerade vier geworden) dort gerade schreiben gelernt…
Hier geht's zum Video

Auf ihrem kleinen, pinken Rucksack stand in großen geraden Buchstaben: AFFLECK!

Na, da hat die Lehrerin aber bestimmt etwas geholfen! Oder vielleicht doch Mama Jennifer? Denn während sich Papa Ben Affleck gerade auf seinen neuen Streifen „The Town” vorbereitet, kümmert sich die Schauspielerin um die Töchter Violet und Seraphina.

„Ich bin entweder zu 100 Prozent Mami oder zu 100 Prozent Schauspielerin”, so Jen gerade zum W Magazin. Und momentan ist sie eben Mutter: Kinder wecken, Essen machen, zur Schule bringen, zum Mittagsschlaf ins bettchen legen, von der Schule abholen, Abendessen kochen – mit Violet schreiben üben.

„Wenn ich aber arbeite, dann ist meine ganze Konzentration beim Job”, erzählt sie weiter.

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Süß: Jennifer Garner holt Tochter Violet von der Schule ab
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen