AA

Russland testete neues Atom-U-Boot

Russland soll ein neues Atom-U-Boot getestet haben.
Russland soll ein neues Atom-U-Boot getestet haben. ©Russian Defense Ministry Press Service via AP (Sujet)
Nach eigenen Angaben hat das russische Verteidigungsministerium ein neues Atom-U-Boot erfolgreich getestet.

Das russische Atom-U-Boot, die "Generalissimus Suworow", habe eine mit Nuklearsprengköpfen bestückbare Interkontinentalrakete vom Typ Bulawa (Nato-Code: SS-N-32) aus dem Weißmeer an der Barentssee abgefeuert, teilte das Ministerium in Moskau am Donnerstag der staatlichen russischen Nachrichtenagentur Tass zufolge mit.

Russland testete neues Atom-U-Boot mit Nuklearsprengköpfen

Der Flug der Rakete bis zum Einschlag auf einem Übungsgelände der fernöstlichen Halbinsel Kamtschatka sei normal verlaufen. Das U-Boot soll demnach in den Bestand der russischen Pazifikflotte eingegliedert werden.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Russland testete neues Atom-U-Boot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen