Russell Crowe am Film-Set: SO macht er als Robin Hood die Bösen platt!

Robin-Hood-Freunde aufgepasst: Hier gibt's die ersten Bilder des Klassiker-Remakes mit Hollywood-Star Russell Crowe in der Hauptrolle. Zufällig filmte ein Urlauber (war mit Frau und Hund unterwegs) die spannenden Dreharbeiten im britischen Pembrokeshire am Freshwater West-Strand (Wales)…

Und bei DEM Aufwand wird einem klar, warum die Produktion von Regisseur Ridley Scott 130 Millionen Euro kostet – alleine diese Kampf-Szene muss ja Millionen verschlungen haben!
Und Russel (auf dem Schimmel) leistet wieder ganze Arbeit – schließlich spielte er ja gerade noch beleidigte Leberwurst, weil er dem Regisseur zu dick war…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Russell Crowe am Film-Set: SO macht er als Robin Hood die Bösen platt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen