Räuber bedrohte Angestellten mit einer Waffe

© Bilderbox
© Bilderbox
Ein bislang unbekannter, mit Sturmhaube maskierter Mann bedrohte in der Nacht auf heute den Angestellten eines Lokals mit Spielmöglichkeit in Wien Josefstadt mit einer Faustfeuerwaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Der Überfallene übergab dem Mann seine Brieftasche, mit welcher der Unbekannte wortlos das Lokal verließ. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Täterbeschreibung: ca. 175 cm, muskulöse Statur, war bekleidet mit einer schwarzen Hose mit seitlichen weißen Streifen und einer dunklen Jacke oder Kapuzensweater.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Räuber bedrohte Angestellten mit einer Waffe
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.