Rosie Huntington-Whiteley macht sich nackig

©AP
Models wie Rosie Huntington-Whiteley und Abbey Lee zogen sich für den berühmten Pirelli-Kalender aus.
Topmodel Rosie Huntington-Whiteley
Victoria's Secret: "What is sexy?"

Huntington-Whiteley war sehr begeistert von den Fotoaufnahmen mit dem Profi Terry Richardson, der den Models die Möglichkeit gegeben hätte, mehr von ihrer Persönlichkeit zu zeigen: “Ich liebe Aufnahmen wie diese”, schwärmte die Britin in einem Video für ‘New York Magazine’. “Man repräsentiert kein Kleidungsstück oder einen Designer – man zeigt tatsächlich sich selbst und das ist sehr aufregend. Es gibt dir die Möglichkeit, mehr Herz und Seele in die Aufnahme zu stecken.” Die Schönheit wurde dabei fotografiert, wie sie nackt aus einem Pool springt.

Sie ist nicht die Einzige, die sich ausgezogen hat. Das australische Model Abbey Lee wurde nur in lila Ancle Boots und einem gleichfarbigen Hut abgelichtet. Die Australierin ist sich aber sicher, dass die Macher sich für das künstlerisch anspruchsvollste Bild entscheiden werden. Ich habe das hundertprozentige Vertrauen, das sie das schönste und geschmackvollste Foto auswählen werden“, vertraut Abbey Lee auf die Kalender-Verantwortlichen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Rosie Huntington-Whiteley macht sich nackig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen