Rosenball 2013: Am 7. Feburar im Palais Auersperg

Am 7. Februar 2013 wird am Rosenball ordentlich gefeiert.
Am 7. Februar 2013 wird am Rosenball ordentlich gefeiert. ©Rosenball
Befragt nach dem Motto des 22. Rosenballs am 7. Februar ergänzt Miss Candy freudenstrahlend: „Mit der aufwändigen und pittoresken Einladung wollen wir unsere Gäste nicht nur in die richtige Stimmung versetzen, sondern auch gleich das Motto des Balls liefern.
So schrill war der Rosenball 2012
Bilder vom Rosenball 2012

Lasst die Bilder sprechen und Euch inspirieren!” Nachsatz: „Ihr seid es, die den Rosenball jedes Jahr zu einem so wunderschönen Fest und gesellschaftspolitischen Statement werden lasst – dem habe ich kaum etwas hinzuzufügen”, erklärt Miss Candy.

Rosenball im Zeichen der Bienen

In diesem Jahr ist der Rosenball einem Thema gewidmet, dem viel zu wenig Platz in der öffentlichen Wahrnehmung eingeräumt wird – dem Schicksal der Bienen. „Wie Ihr beim Schmökern in der Einladung entdecken werdet, habe ich keine Diät gescheut, um endlich quer gestreift tragen zu können; nicht ganz zufällig, habe ich mir die enge Taille einer Bienen-Königin – oder besser die ihrer viele fleißigen Arbeiterinnen – verordnet. Denn die Bienen, diese besten Freunde von Mutter Natur haben es nicht leicht in der Welt heutzutage! Wusstet Ihr, dass ohne die so wichtige tägliche Arbeit unsere kleinen gestreiften Kumpels rund zwei Drittel aller Lebensmittel nicht auf unserem Teller lägen – und uns ohne ihr Bestäuben etwa 90 Prozent aller Vitamin-C-Lieferanten fehlen würden?! Macht es wie unsere Großeltern und Urgroßeltern: Greift bei Euren Einkäufen vor allem zu regionalen und saisonalen Produkten – und wenn noch „Bio” drauf steht, ist die Welt schon fast gerettet! ;-)” summt Miss Candy enthusiastisch.

Der Wiener Opernball, der traditionell zeitgleich mit dem Rosenball über die Bühne geht, hat den formellen Auftakt nicht exklusiv gebucht: Das Jungdamen- und –herren Komitee von „Les Schuh Schuh” eröffnet den Rosenball seit jeher mit der feierlichen Polonaise. Danach fordert Gastgeberin Miss Candy alle Ballgäste mit den magischen Worten „Alles Walzer” zum
ersten Tanz auf.

Programm am Rosenball 2013:

Den folgenden Höhepunkt des Balls, den fulminanten Showblock, liefert wie immer die wunderbare Miss Candy mit ihren „Heavenly Dancers”. Danach übergibt sie dem diesjährigen internationalen Guest-Star das Mikrofon. Die Rede ist von Soul- und House-Diva Lisa Millett. Lisa Millett war auch schon im HEAVEN zu Gast und ist am Rosenball Garant für ein brodelndes Auditorium.
Für die Turntables am HEAVEN-Floor wird traditionell ein internationaler „Könner” eingeflogen – heuer wird DJ Karotteam Dj-Pult zu sehen sein.
Die Gäste im Rosenkavalier Saal werden zu den bewährten Sounds von DJ Christopher Just und Patricio Salgado tanzen. Es gibt noch einen weiteren Floor am Rosenball: Rogner Bad Blumau freut sich dieses Jahr wieder
zusammen mit 98.3 Superfly.fm – Your Soul Radio – die „Feel Good Area” im Kronprinz Rudolf Saal zu hosten! Die musikalische Leitung übernehmen DJ Jürgen Drimal und DJ Smartex.
Zur vorgerückten Stunde werden dann die Rosenball-Gäste selbst zu Stars, wenn Miss Candy zur „Starqueen of HEAVEN“-Wahl bittet. Die von Tamara Mascara moderierte Kostümprämierung findet eingebettet in einen weiteren Höhepunkt des Abends statt: einem Live-Auftritt von Österreichs klarster Frauenstimme, Conchita Wurst.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Rosenball 2013: Am 7. Feburar im Palais Auersperg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen