Ronaldo schoss Real Madrid zum Sieg in Elche

Ronaldo traf per Elfmeter
Ronaldo traf per Elfmeter
Cristiano Ronaldo hat seinen Club Real Madrid am Mittwoch in der 6. Runde der spanischen Fußball-Meisterschaft zum Sieg in Elche geschossen. Der portugiesische Star erzielte beim 2:1-Erfolg beide Tore, den Siegestreffer in der 96. Minute per Elfmeter. Real ist damit in der Primera Division weiter ungeschlagen und liegt je zwei Punkte hinter dem Spitzenduo FC Barcelona und Atletico Madrid.


Ronaldo brachte die Gäste in der 51. Minute in Führung, Richmond Boakye gelang aber in der 91. Minute der Ausgleich. Zu einem Punkte sollte es dennoch nicht reichen, weil Ronaldo vom Elfmeterpunkt die Nerven behielt. Ronaldo hält nun bei sechs Liga-Treffern, Lionel Messi (Barcelona) und Diego Costa (Atletico) führen mit je sieben die Schützenliste an.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Ronaldo schoss Real Madrid zum Sieg in Elche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen