Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Roger Cicero tritt 2015 beim Jazz Fest Wien auf

Roger Cicero tritt heuer beim Jazz Fest in Wien auf.
Roger Cicero tritt heuer beim Jazz Fest in Wien auf. ©AP
Erste Künstler für das Jazz Fest Wien 2015 sind bekannt gegeben worden: Unter anderem tritt Roger Cicero, ESC-Teilnehmer für Deutschland im Jahr 2007, in der Staatsoper auf.

Am Donnerstag wurden erste Namen für die diesjährige Festival-Ausgabe von 1. bis 11. Juli bekannt gegeben: In der Staatsoper machen unter anderem Roger Cicero mit seiner Jazz Experience (1.7.) und Melody Gardot sowie Malia (4.7.) dem Wiener Publikum ihre Aufwartung, während im Arkadenhof des Rathauses Sly & Robbie auf Nils Petter Molvaer (9.7.) treffen.

Frank Sinatra-Tribute beim Jazz Fest Wien

Einem Jubilar ist am 6. Juli schließlich ein Tribute-Abend in der Staatsoper gewidmet: Thomas Quasthoff, Angelika Kirchschlager und Louie Austen widmen sich dabei, begleitet vom Orchester der Vereinigten Bühnen Wien, dem Liedgut von Frank Sinatra. Im Dezember jährt sich der Geburtstag des 1998 verstorbenen, US-amerikanischen Entertainers zum 100. Mal. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Roger Cicero tritt 2015 beim Jazz Fest Wien auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen