Robert Pattinson wird von Kristen Stewart mit Liebesbriefen bombardiert

Kristen Stewart hatte eine Affäre und betrog Robert Pattinson mehrfach
Kristen Stewart hatte eine Affäre und betrog Robert Pattinson mehrfach ©EPA
Nachdem der Twilight-Star Kristen Stewart eine Affäre hatte flehte sie ihre große Liebe, Robert Pattinson, an zu ihr zurückzukommen.
Robert Pattinson verlässt Kristen Stewart nach Seitensprung
Robert Pattinson tröstet sich mit anderen Frauen
Robert Pattinson wollte Kristen Stewart einen Antrag machen
Kristen Stewart betrog Robert Pattinson mit einem verheiratetem Mann

Die Darstellerin hat Schwierigkeiten ohne ihren Liebsten auszukommen und bereut die Affäre mit dem verheirateten Regisseur Rupert Sanders zutiefst. Jetzt gibt sie alles um ihrem Freund, der sich nach Kristen Stewarts Seitensprung abgewendet hat, wieder zu haben.

Liebesbriefe an Robert Pattinson

“Sie schickte Rob handgeschriebene Briefe – dutzende davon – und fleht ihn darin an, zu ihr zurückzukehren”, verriet ein Bekannter des Stars dem Magazin ‘Life & Style’. “Sie sagt Dinge wie ‘Ich kann ohne dich nicht leben. Ich liebe dich. Du bist der Einzige und ich habe den größten Fehler meines Lebens gemacht.” “Sie schickt ihm den ganzen Tag lang SMS, aber Rob antwortet immer nur mit einem Wort”, steckte der Insider dem Blatt und plauderte auch aus, dass Kristen Stewart überlege, mit Robert Pattinson eine Paartherapie zu beginnen.

Der Betrogene schweigt seit Bekanntwerden des Seitensprungs zu dem Skandal. In einem kürzlich stattgefundenen Interview in der ‘Daily Show’ weigerte sich der Hollywood-Star, etwas zu der Sache zu sagen. Ein weiterer Freund des Paares behauptet jedoch, dass der Frauenschwarm immer noch Kontakt zu Kristen Stewart habe.

Cover Media

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Robert Pattinson wird von Kristen Stewart mit Liebesbriefen bombardiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen