Robert Pattinson und Riley Keough: Das neue Traumpaar?

Robert Pattinson und Riley Keough lassen die Gerüchteküche brodeln.
Robert Pattinson und Riley Keough lassen die Gerüchteküche brodeln. ©AP
In Hollywood brodelt erneut die Gerüchteküche: Schauspieler Robert Pattinson scheint nach seiner On-Off-Trennung von Kollegin Kristen Stewart eine neue Frau in seinem Leben zu haben: Elvis Presley-Enkelin Riley Keough.
Das ist Riley Keough
Robert Pattinson, noch mit Stewart
Star-Paar im Liebes-Chaos

Robert Pattinson (27) scheint nach dem Beziehungsaus mit Kristen Stewart (23) kein Kind von Traurigkeit mehr zu sein: Angeblich soll der Frauenschwarm bei einem Date mit Schauspielerin und Presley-Enkelin Riley Keough (24) gesichtet worden sein.

Die rothaarige Schönheit soll dem einstigen Hollywood-Traumpaar schon länger bekannt gewesen sein. Sie war unter anderem Stewarts Co-Star in dem Film “Runaways”. Sie spielte darin die Rolle von Marie Currie, der Schwester von Leadsängerin Cherie Currie (gespielt von Dakota Fanning).

Robert Pattinson mit Riley Keough gesichtet

Riley, die mit Schauspieler-Kollegen Alex Pettyfer (23, “Magic Mike”) liiert gewesen sein soll, sei schon seit einiger Zeit mit Pattinson und Stewart befreundet. Robert Pattinson und sie sind nun am vergangenen Wochenende dabei gesichtet worden, wie sie in Los Angeles zusammen eine Tischtennisplatte gekauft und zu dem Schauspieler nach Hause gebracht hatten.

Keough ist die Tochter von Lisa Marie Presley und dem Schauspieler Danny Keough und die älteste Enkelin von Elvis und Priscilla Presley. Mit 14 Jahren lief sie bereits als Model für Dolce & Gabbana, 2004 war sie mit ihrer Mutter Lisa Marie und ihrer Großmutter Priscilla auf dem Cover der “Vogue” zu sehen. 2010 startete sie ihre Karriere als Schauspielerin.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Robert Pattinson und Riley Keough: Das neue Traumpaar?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen