Robbie Williams – heimliches Treffen mit „Take That” in New York: Nehmen sie etwa einen neuen Song auf?

Jetzt geht alles ganz schnell: Kaum hat Pop-Gott Robbie Williams sein „Take That”-Revival angekündigt, trifft er sich mit den vier Jungs auch schon im Electric Lady- Tonstudio in New York. Nimmt die alte TT-Crew etwa auch einen neuen Song auf?

Dazu wollte Robbie partout nichts verraten sagen!

Dafür plauderte der Brite später estwas ganz spannendes aus: „Hiermit bestätige ich, dass ich eben Sushi gegessen habe!”

Dafür warf aber das etwas frostige Gesicht von seiner Freundin Ayda Field ein paar Fragen auf: Schließlich will sie (im Gegensatz zu Robbie) NICHT heiraten!

„Ich nenne sie schon Frau Williams”, sagte Rob noch vor ein paar Tagen. Jetzt kam raus: „Aydas Mutter hat sich schon zwei Mal scheiden lassen – dass will sie nicht auch durchmachen.”

Na, wer nicht freiwillig Robbie Williams heiraten will, muss irgendwie einen Schatten haben…

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Robbie Williams – heimliches Treffen mit „Take That” in New York: Nehmen sie etwa einen neuen Song auf?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen