Ringstraßen-Galerien vergeben Designer Award

Hohe Herausforderungen für die Designer beim "Spring Fever, Summer Breeze" Award 2011
Hohe Herausforderungen für die Designer beim "Spring Fever, Summer Breeze" Award 2011 ©Jürgen Hammerschmid
In den Ringstraßen-Galerien steigt am 13. April 2011 wieder eines der Highlights des heurigen Modejahres: Der Designpreis „Spring Fever, Summer Breeze“, bei dem junge Modeschaffende ihre Kollektionen zeigen können, wird vergeben. Die Einreichfrist endet am 15. Februar 2011.
Einreichkriterien

Bei der Fashion-Gala am 13. April 2011 werden die prämierten Outfits sowie ausgewählte Modelle aus bestehenden Kollektionen bei der Modenschau vorgeführt und der Sieger gekürt. Dem Gewinner winken 3.000 Euro Preisgeld, eine vom international erfolgreichen Schmuckdesigner AND_i gestaltete Trophäe und ein Portrait in einem Lifestyle-Magazin.

Genauso wie das letztjähirge Motto „BLACK AND WHITE“ begleitet vom Zitat von Coco Chanel “I said that black goes with everything. White also. They have absolute beauty. It is the perfect match.”, stellt auch das vorgegebene Thema für 2011 “SPRING FEVER, SUMMER BREEZE” heimische Modeschaffende wieder vor die Herausforderung, innovative Entwürfe zu kreieren. Von einer renommierten Fachjury werden aus den zahlreichen Einreichungen nach den Kriterien Umsetzung des Themas, Stoffauswahl und Verarbeitung die Besten ausgewählt. Start der Modeschau am 13. April ist um 20.00 Uhr, der Eintritt ist frei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Ringstraßen-Galerien vergeben Designer Award
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen