Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Rettung aus Kaiserwasser

&copy Stadt Wien
&copy Stadt Wien
Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr ist das Kaiserwasser fast zum nassen Grab geworden. Nachdem im Juni ein vierjähriges Mädchen fast ertrunken wäre, hat die Berufsfeuerwehr gestern eine 90-jährige Wienerin gerettet.

Zwei Taucher der Wiener Berufsfeuerwehr haben Samstag
Nachmittag eine zu ertrinken drohende Frau aus dem Kaiserwasser
geborgen. Wie durch ein Wunder konnte sich die Frau bis zum
Eintreffen der Retter durch Schwimmbewegungen über Wasser halten. Die
alte Dame war aus noch unbekannter Ursache über die Böschung in die
Alte Donau gestürzt. Die Gerettete wurde von der Wiener Rettung mit
einer leichten Unterkühlung zur ärztlichen Beobachtung ins SMZ – Ost
gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Rettung aus Kaiserwasser
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen