Reisebusse im Visier

Rollende Zeitbomben auf der Straße? Nein danke. Deshalb führten Landesverkehrsabteilung und die MA 46 am Freitag Nachmittag eine Busschwerpunkt durch - und wurden fündig.

28 Fahrzeuge mussten in die Prüfhalle, in sechs Fällen wurden die Kennzeichen wegen technischer Mängel abgenommen. Gegen zwei Lenker wurde Anzeige wegen Verstößen gegen die Lenk- und Ruhezeiten erstattet.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Reisebusse im Visier
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen