Reese Witherspoon: Kotz-Attacke! Nach dem Joggen übergab sie sich in eine Mülltonne!

Arme Reese Witherspoon! Die Schauspielerin musste sich gestern nach dem Joggen in Washington D.C. in eine Mülltonne übergeben. Hat sie sich beim Laufen überanstrengt oder hatte sie nur was falsches gegessen?

Nichts von beidem! Reeses Kotz-Attacke ist nämlich nicht echt, sondern nur eine Szene aus ihrem neuen Movie „How do you know” ( bis jetzt nur der Arbeitstitel). In der Liebes-Komödie spielt Reese eine Frau, die sich zwischen zwei Männern (gespieltz von Owen Wilson und Paul Rudd) entscheiden muss – und das bereitet ihr offenbar ziemliche Magenschmerzen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Reese Witherspoon: Kotz-Attacke! Nach dem Joggen übergab sie sich in eine Mülltonne!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen