Red Bull: Somen Tchoyi wechselte zu West Bromwich

Wie erwartet hat der Kameruner Somen Tchoyi, zuletzt Mittelfeldspieler bei Red Bull Salzburg, einen Zweijahresvertrag beim englischen Premiere League-Club West Bromwich Albion unterzeichnet.

Das gab der englische Club am Freitag bekannt. Der 27-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt schon nicht mehr im Salzburger Kader für die Champions-League-Qualifikation gestanden.

Fix ist auch, dass – vorbehaltlich der ärztlichen Untersuchung – Marco Pantelic bei Olympiakos Piräus landen wird. Der 32-jährige Serbe hatte sich mit Ajax Amsterdam nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können.

Probleme gibt es mit der Marseille-Neuerwerbung Loic Remy. Beim Fitnesstest wurde ein Herzfehler beim französischen Internationalen entdeckt. “Solange nicht alle Zweifel ausgeräumt sind, wird er nicht spielen”, sagte Teamarzt Christophe Baudot. Montag wird Remy weiteren Tests unterzogen.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Red Bull: Somen Tchoyi wechselte zu West Bromwich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen