Recruiting Day: Austro Control sucht Fluglotsen

Der Arbeitsplatz von Fluglotsen ist der Tower.
Der Arbeitsplatz von Fluglotsen ist der Tower. ©pixabay.com
Herausfordernd und abwechslungsreich ist der Job als Fluglotsin oder Fluglotse. Davon können sich Interessierte beim Austro Control Recruiting Day am 23. März am Flughafen Wien selbst ein Bild machen.

Im Rahmen von exklusiven Führungen (erste Führung 09.30 Uhr, letzte Führung 17.30 Uhr) wird ein Blick hinter die Kulissen der Flugsicherung gewährt. Gespräche über die Ausbildung und den Berufsalltag runden das Programm am Recruiting Day ab. Darüber hinaus gibt es erstmalig die Möglichkeit mit einer brandneuen Virtual Reality Experience virtuell in den österreichischen Luftraum einzufliegen und die Welt der Flugsicherung aus der unmittelbaren Lotsenperspektive zu erleben.

Wann: 23. März 2019

Zeit: 09.00 – 18.00 Uhr

Wo: NH Hotel Airport, Raum Austria 2+3 Einfahrtsstrasse 1-3, Flughafen Wien

Gesucht werden Maturantinnen und Maturanten, die über ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen verfügen, belastbar sind und sich den Herausforderungen einer selektiven Ausbildung stellen wollen. Die Ausbildung dauert rund drei Jahre und findet im Austro Control Ausbildungszentrum in Wien statt. Pro Jahr nimmt Austro Control bis zu 40 Trainees auf. Das Grundgehalt eines ausgebildeten Fluglotsen beginnt bei rund 5.000 Euro brutto.

Die Anmeldung zum Recruiting-Day ist ab sofort hier möglich.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Recruiting Day: Austro Control sucht Fluglotsen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen