Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Realistische Lily Collins: "Der Name allein genügt nicht"

Lily Collins weiß, dass ihr Name allein nicht genügt, um erfolgreich zu sein.
Lily Collins weiß, dass ihr Name allein nicht genügt, um erfolgreich zu sein. ©dapd
Die britische Schauspielerin Lily Collins (22), die Tochter von Pop-Star Phil Collins (61), kann sich bei ihrer Karriereplanung nicht auf ihren berühmten Vater verlassen.
Bilder von Lily Collins

“Mein Nachname hat mir zwar Türen geöffnet, aber es ist meine Sache, sie offen zu halten”, sagte sie dem US-Magazin “Seventeen”. Im März kommt ihr Film “Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen” in die US-Kinos, in dem sie die Titelrolle spielt. Hollywood-Star Julia Roberts (44) übernimmt den Part der bösen Königin.

Collins ist vielfältig

Lily stammt aus Phil Collins zweiter Ehe mit Jill Tavelman, die von 1984 bis 1996 dauerte. “Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen” soll am 5. April in den deutschen Kinos starten. Collins war für etwa neun Monate mit ihrem „Atemlos – Gefährliche Wahrheit“ Co-Star Taylor Lautner liiert. Neben ihren Tätigkeiten als Schauspielerin und Kolumnen-Schreiberin für diverse Zeitschriften, arbeitet Lily Collins auch als Model. 2009 wurde sie von der Zeitschrift „Maxime“ unter die die „ 20 schönsten Rockstar-Töchter gewählt“.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Realistische Lily Collins: "Der Name allein genügt nicht"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen