RB Leipzig verleiht Stürmer Ohio an die Austria Wien

Die Wiener Austria erhält einen neuen Spieler.
Die Wiener Austria erhält einen neuen Spieler. ©APA/GEORG HOCHMUTH
Leipzig-Spieler Noah Ohio wird an die Wiener Austria verliehen. Der 19-jährige Stürmer soll nach dem Abgang von Patrick Wimmer den Angriff der Veilchen verstärken.

Austria Wien hat mit Noah Ohio einen schnellen Offensivspieler ausgeliehen. Wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, wird der 18-Jährige für eine Saison von der U19 von RB Leipzig ausgeliehen. Der niederländische Junioren-Nationalspieler lief vergangene Saison leihweise für Vitesse Arnheim in der niederländischen Eredivisie auf und hatte seine Ausbildung zuvor in den Akademien von Manchester United und City genossen.

Noah Ohio ersetzt Patrick Wimmer

"Seine große Waffe ist sicher seine Schnelligkeit", erklärte FAK-Sportdirektor Manuel Ortlechner.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge werden die Violetten hingegen auch einen Angreifer verlieren. Patrick Wimmer (20) soll vor einem Wechsel in die deutsche Bundesliga zu Arminia Bielefeld stehen. Dort sind mit Alessandro Schöpf, Manuel Prietl und Christian Gebauer bereits drei Landsleute unter Vertrag.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • RB Leipzig verleiht Stürmer Ohio an die Austria Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen