AA

Raubüberfall in der Innenstadt!

APA
APA
Opfer eines bewaffneten Raubüberfalls ist am Samstagnachmittag ein Angestellter eines Supermarktes in der Wiener Innenstadt geworden.

Der Täter, vermutlich aus dem Suchtgiftmilieu, bedrohte gegen 17.30 Uhr den 21-Jährigen in dem Geschäft auf dem Franz-Josefs-Kai mit einer Faustfeuerwaffe.

Wie die Polizei am Sonntag berichtete, entkam der etwa 25 bis 30 Jahre alte und rund 1,80 Meter große Mann mit Bargeld. Zuvor hatte er seinem Opfer einen Faustschlag verpasst.

Franz-Josefs-Kai, 1010 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Raubüberfall in der Innenstadt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen