Raser auf A2 und A22 in Wien geblitzt

Den Lenkern droht ein Führerscheinentzugsverfahren.
Den Lenkern droht ein Führerscheinentzugsverfahren. ©pixabay.com (Sujet)
Mit 146 bzw. 170 km/h bretterten zwei Autofahrer am Mittwochabend über die A2 bzw. A22. Den Lenkern droht nun ein Führerscheinentzug.

Beamte der Landesverkehrsabteilung Wien führten Mittwochabend mittels Radarmessfahrzeug Geschwindigkeitskontrollen auf der A2 und A22 durch.

Vier Fahrzeuglenker hatten es offensichtlich besonders eilig. Statt der erlaubten 80 km/h wurden sie mit Geschwindigkeiten zwischen 146 km/h und 170 km/h gemessen. Den Fahrzeuglenkern droht ein Führerscheinentzugsverfahren.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Raser auf A2 und A22 in Wien geblitzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen